Gemeindebriefe

Titelseite Gemeindebrief Immensen Dezember 2015  Januar 2016

2015 | 2016 Dezember/Januar

10.05.2017 | 3,1 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefes!

Lichter im Advent sind Lichter für mich selbst - für meine Hoffnung, für meine Zuversicht, die gerade in diesem Jahr bedroht und gefährdet sind - durch Terror und Gewalt, durch Probleme und Herausforderungen, die mir eingeboten werden in Politik und Gesellschaft; Hoffnung und Zuversicht begnen..........

 

Titelseite Gemeindebrief Immensen Oktober November 2015

2015 | Oktober / November

10.05.2017 | 3,1 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefes!

Das Erntedankfest feiern wir in diesem Jahr in einer bewegten Zeit.

Protestierende Landwirte nicht nur in Hannover weisen auf den Verfall der Werte unserer Lebensmittel hin und auf die mangelnde Anerkennung ihrer Arbeit .......

 

Titelseite Gemeindebrief Immensen August - September 2015

2015 | August - September

10.05.2017 | 5,0 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefes!

Lobt Gott in allen Landen und lasst uns fröhlich sein: der Sommer ist vorhanden, die Sonn gibt hellen schein...

So beginnt ein Sommerlied in unserem Gesangbuch (EG 500), das wie so viele andere Sommerlieder nicht nur die Schönheit der Natur preist, Gott als den Schöpfer und Geber aller guten Gaben lobt und uns vor Augen stellt, wie Gott unseren Leib mit Früchten und unsere Sinne mit Schönheit sättigt. Dieses Lied versteht den Sommer auch als Höhepunkt und zugleich Wende im Jahreslauf und damit auch in unserem Leben...

Titelseite Gemeindebrief Immensen Juni - Juli 2015

2015 | Juni - Juli

10.05.2017 | 4,3 MiB

Zum Download auf das Bild klicken

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindebriefes!

"Komm, Heiliger Geist, erfüll die Herzen deiner Gläubigen und entzünde in ihnen das Feuer deiner göttlichen Liebe".

Diese Bitte begleitet uns seit dem Pfingstfest - die Bitte, von Gott ermutigendem, tröstendem und die Wahrheit bekennendem Geist etwas zu spüren in den Problemen und Herausforderungen unserer Zeit. Die Wirklichkeit unserer Gegenwart sieht leider anders aus: Flüchtlingselend, Krieg und Zerstörung, Katastrophen, Krankheit und so viel Leid, Unverständnis und auch Hass lassen den Ruf nach Geist, Begeisterung, Trost und Mut immer neu laut werden...