Kontakt:

Pastor
Thorsten Leißer

Pfarrhaus
Arpker Str. 10,
31275 Lehrte-Immensen

Telefon: 05175 - 36 31
kg.immensen@evlka.de

Die Konfirmation

Anmeldung zum Konfirmandenunterricht

Die neuen Vorkonfirmanden können am Dienstag, den 1. Juni 2016 um 20.00 Uhr bei einem Elternabend im Pfarrhaus von den Eltern zum Unterricht angemeldet werden. Zur Anmeldung der Kinder, die in der Zeit vom 1.8.2003 bis 31.7.2004 geboren wurden bzw. im Herbst in die 7. Klasse kommen, sind das Stammbuch und/oder eine Taufbescheinigung mitzubringen.

Beim Elternabend wird über das neue Konfirmandenmodell informiert.
Die Begrüßung der Vorkonfirmanden erfolgt beim Gemeindefest am 12. Juni 2016 im Pfarrgarten.

Was bedeutet die Konfirmation

Die Kirche lädt junge Menschen ein, gemeinsam zu erfahren und zu fragen, was es bedeutet, getauft zu sein, an Jesus Christus zu glauben und als Christ in dieser Welt zu leben. Die Konfirmanden sollen vertraut werden mit dem Leben der Kirche in gottesdienstlicher Feier und im Alltag der Welt, besonders aber mit der biblischen Botschaft.

Es ist wichtig, dass die Konfirmanden die Konfirmandenarbeit nicht als eine isolierte Veranstaltung erleben, sondern während der Konfirmandenzeit möglichst viel vom Leben der Gemeinde kennenlernen.

Eltern und Paten werden gebeten, die Konfirmandinnen und Konfirmanden während der Konfirmandenzeit mit Interesse zu begleiten sowie an den Elternabenden teilzunehmen.

 

 

Der Konfirmandenunterricht in der St. Antonius Kirche in Immensen

hier erfahren Sie mehr