Kontakt zum Förderverein

Arpker Str. 10
31275 Lehrte

Reinhard Rabe: 05175 - 3562
fv@kirche-immensen.de

 

Bankverbindung des Fördervereins:

IBAN: 
DE54 2519 3331 7703 1180 00

BIC:   GENODEF1PAT

bei der Volksbank eG Lehrte-Springe-Pattensen-Ronnenberg

 

 

Förderverein der Kirchengemeinde Immensen

Aktuelles

Am letzten Freitag im August (28.08.2020) ist der traditionelle Grillabend für Freunde und Interessierte des Fördervereins geplant. Das allerletzte Mal im Pfarrgarten - nach all den Jahren - da kommt fast ein wenig Wehmut auf. Vorausgesetzt,  die aktuellen Corona-Bedingungen lassen ein treffen bei gutem Wetter zu. Dazu drücken wir alle die Daumen und sehen uns hoffentlich in geselliger entspannter Atmosphäre an der lodernden Feuerstelle mit leckeren Grillgut und einem wunderbaren Kaltgetränk. (Wenn es soweit ist,  freuen wir uns natürlich wieder über Salatspenden.)

Mittlerweile ist auch das neue Domizil der Pfadfinder fertig geworden. Leuchtend rotbraun bietet der Bauwagen den Kindern und Jugendlichen nun eine tolle Unterkunft als Ersatz für den Pfarrhauskeller.

Wir vom Förderverein sind stolz, dass wir einen Beitrag dazu leisten konnten, damit die Pfadfinderarbeit in Immensen auch in Zukunft fortgeführt werden kann.

Finanzen des Fördervereins

Was wird eigentlich mit den Mitgliederbeiträgen (min. 36 € jährlich) und Einzelspenden des Fördervereins so gemacht? Diese Frage stellt sich doch der Eine oder Andere. Gern möchten wir über die in der letzten Mitgliederversammlung beschlossenen Vorhaben berichten. Wir haben oder werden folgende Projekte finanziell unterstützen:

  • Konfirmandenfreizeit
  • Konfirmanden-Erinnerungsgeschenk
  • Bauwagen für Pfadfinder
  • Sitzkissen für Kleinkinder im Altarraum
  • Anteilige Beschaffung eines neues Tasteninstruments
  • Kostenübernahme von zwei Wochenstunden der Pfarrsekretärin
  • Anteilige Neuanschaffung des Computers im Kichenbüro
  • Kostenübernahme der neuen Fliesen im Seitenschiff der Kiche
  • Weihnachts- und Trauerkarte mit Immenser Motiven (Verkauf Monika's Lädchen)

Langfristig werden wir uns an einer möglichen neuen Kirchenbestuhlung (nach Entscheidung) oder an der Kirchenvorplatz-Ausgestaltung finanziell beteiligen. Zudem kommen bei dem Neubau des Gemeindehauses viele, kleine Wünsche auf, die unbürokratisch mit unserer Hilfe gelöst werden können. Das Geld des Fördervereins bleibt also immer im Dorf!

10 Jahre Förderverein

Am 10. Oktober 2008 wurde in Immensen der Förderverein der Kirchengemeinde Immensen gegründet. 54  Gründungs-mitglieder sind damals bis zum Jahresende 2008 eingetreten. Heute sind es 63 Mitglieder.

Die Aufgaben des Fördervereins sind vielfältig, seine Unterstützung erstreckt sich auf
• verschiede Aktivitäten in allen Altersgruppen
• Kosten für kirchliche Arbeit
• Inventar für kirchliche Einrichtungen
• Baumaßnahmen zur Erhaltung der Gebäude
• die Kirchenmusik.

Eigentlich ein hoher Anspruch an einen Verein. Aber mit Hilfe der Mitgliedsbeiträge und vieler Einzelspenden hat der Förderverein in den zehn Jahren seines Bestehens die verschiedensten Bereiche der Gemeindearbeit durch rund 48.000 EUR mitfinanziert. Beispiele dafür sind die grundlegende Erneuerung der Kirchturmuhr und die Vergoldung der Ziffernblätter. Die Konfirmandenarbeit wird durch jährliche Zuschüsse für die Segelfreizeit unterstützt.
Und dieses Jahr kann durch den Zuschuss von 10.500 EUR die grundlegende Instandsetzung der Orgel ermöglicht werden. Damit hat der Förderverein an vielen Stellen Kosten übernommen oder sich beteiligt. Oft gar nicht sichtbar: Wer weiß schon, dass das Geld für die neuen Tischplatten im Pfarrhaus oder das Lesepult vom Förderverein gekommen ist?
Hier gilt es, ein ganz großes Dankeschön an alle Mitglieder und Spender auszusprechen. Sie tragen unseren Verein durch ihre Gaben und ihre Mitarbeit.